Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu. Details ansehen

Entlasten Sie Ihr Unternehmen mit dem Einsatz von Call-Agenten

Gerade in der Gründungs- und Anfangszeit eines Unternehmens stapeln sich Aufgaben und Termine. Es ist eine anstrengende Zeit, in der man sich oft nicht viel Zeit für Familie oder Hobbys nehmen kann. Termine bei der Bank, Schreibtischarbeit und durcharbeiten von Anträge und Genehmigungen, Gespräche mit Versicherungen, Behördengänge und vieles mehr stehen regelmäßig auf dem Plan. Wenn das Unternehmen bereits gestartet ist, sind selbstverständlich auch der Kontakt und der Service für die Kunden nicht zu unterschätzen. In den meisten Fällen gibt es noch nicht sehr viele Mitarbeiter und diese haben dadurch umso mehr Aufgaben, die erledigt werden müssen. Um Ihre Mitarbeiter und eventuell auch sich selbst ein Stück zu entlasten bietet sich die Möglichkeit an, Call-Agenten zu engagieren. Diese übernehmen eingehende Anrufe und kümmern sich um die Kunden. Auf https://www.yoummday.com/ bekommen Sie zu diesem Thema weitere interessante Informationen und finden eventuell schon Ihren passenden Agenten.

Vorteile durch den Einsatz von Call-Agenten

Der Einsatz von Call-Agenten kann das Unternehmen sehr entlasten. Die Call-Agenten kümmern sich nach Ihren Wünschen um Ihre Kunden und deren Fragen und Anliegen. Die Agenten, die für Ihr Unternehmen den Telefonservice übernehmen richten sich ganz nach Ihnen und Ihren Vorstellungen. Die Personen, die mit den Kunden telefonieren werden sind professionell geschult und verstehen sich meist gut im Umgang und Gespräch mit Menschen. Sie können mit den Agenten feste Zeiten vereinbaren, an denen diese auf jeden Fall erreichbar sein müssen. Dadurch werden Ihre Kunden direkt an einen Berater weitergeleitet, ohne lange Wartezeit oder das Problem, das niemand erreichbar ist. Die Call-Agenten können sich ausführlich Zeit für Ihre Kunden nehmen, die Ihnen selbst oder den Mitarbeitern Ihres Unternehmens einfach nicht zur Verfügung steht. Mit dem Einsatz entlasten Sie nicht nur Ihre Angestellten und sich selbst, sondern sorgen auch dafür, dass die Zufriedenheit der Kunden steigt.

Im Regelfall müssen die Agenten genaue Protokolle über die Gespräche mit den Kunden führen. Diese können später vorgelegt werden, damit man einen Überblick bekommt aus welchen Gründen die Kunden anrufen und auch wie lange und wie professionell der Umgang der Agenten mit den Kunden war. Auch für die Abrechnung der engagierten Agenten ist dies wichtig, denn oft werden diese nach Zeit oder geführten Telefonaten bezahlt.

Besonders wenn das Unternehmen selbst es nicht leisten kann oder auch nicht fähig ist den Kontakt mit den Kunden zu pflegen, sei es aus Zeitmangel oder aufgrund von umgeschulten Mitarbeitern, kann der Einsatz von Call-Agenten durchaus eine sinnvolle Lösung darstellen.

 

Gefällt Ihnen unser Engagement und diese Seite? Dann freuen wir uns über ein "Gefällt mir"!

Teilen


Kostenlose Tipps und News auf Twitter, über unsere Facebook-Fanpage oder per Newsletter!

 

Gründerblatt-Service für Sie

Betina Graf-Deveci - Inhaberin von Gründerblatt

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen Tipps zur Existenzgründung vor, die wir für Sie recherchiert haben. Damit Sie gut informiert in Ihre Gründung starten können!

Hinter Gründerblatt selbst steckt ein praxis- erprobtes Netzwerk an Berater/innen, die Sie gerne auch persönlich bei Ihrer Gründung begleiten. Diese Dienstleistung ist kostenpflichtig, kann aber im Rahmen des kfw-Gründercoaching teilweise bis zu 75 % bezuschusst werden.

Mehr zu unserem Beratungsangebot lesen Sie hier:

Sehen Sie sich auch unsere Empfehlung zum Businessplan-Tool an:

Viel Erfolg bei Ihrer Existenzgründung!

Gründerblatt-Newsletter

Kostenfrei alle ein bis zwei Monate

Das könnte Sie interessieren:

Direkt zu den Businessplänen: Businessplan-Sammlung

Schlagworte zu dieser Seite

Bleiben Sie informiert: Gründerblatt-News abonnieren.

ffdm 2005-2018 Internetagentur Fit-für-den-Markt