Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu. Details ansehen
Franchise mit Pflegeagenturplus

Franchise mit Promedica plus

Ihr zuverlässiger Partner auf dem expandierendem Markt „Pflege“ und Rund-um-die-Uhr-Betreuung von Senioren im eigenen Heim. Lesen Sie, was Promedica plus für Franchisenehmer so interessant macht und welche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Franchise-Partnerschaft nötig sind.

Promedica plus sucht engagierte Franchise-Partner (m/w)

Die Promedica plus ist ein perfekt platzierter Anbieter von Dienstleistungen im Pflegebereich. Mit Hilfe dieses Konzeptes machen die Franchise-Nehmer eine auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmte und kostengünstige Betreuung für Senioren in ihrem eigenen Zuhause möglich. Wenn es sein muss, rund um die Uhr.

Die Nachfrage nach geeignetem Pflegepersonal steigt: Amtliche Berechnungen des Statistischen Bundesamts besagen, dass die Zahl der Pflegebedürftigen im Zeitraum 2005 bis 2020 insgesamt um 37% steigen, von 2005 bis 2030 sogar um 58%. Ein umfangreicher, gewinnbringender und expandierender Markt, auf dem sich die Promedica plus sich bereits heute einen Namen gemacht hat.

Der Franchise-Partner der pflegeagenturplus erhält eine individuelle Gebietszuweisung. Innerhalb seines Gebietes trägt er unter anderem die Verantwortung für die exakte Ermittlung der Bedürfnisse der einzelnen Kundinnen und Kunden und der Vermittlung der geeigneten Betreuungsdienstleistungen. Selbstverständlich obliegt ihm ebenso die Koordination des Pflegeeinsatzes des Betreuungspersonals.

Stärken des pflegeagenturplus Franchise-Systems

  • Etablierter Pflegedienstleistungsanbieter
  • Dauerhafter Zugriff auf Betreuungs-Personal-Pool
  • pflegeagenturplus – perfekt etablierte und bekannte Marke
  • zukunftsorientiertes und lukratives Franchise-Modell
  • Starterhilfe durch Einführungsseminare
  • Überregionale, breitgefächerte Werbe- und Marketingstrategien
  • Beratung in betriebswirtschaftlichen Fragen durch Fachleute von Anfang an
  • individuelle Gebietszuweisung

Gründerprofil

  • Eigenkapital in Höhe von ca. 10.000,- Euro
  • Sie strahlen Vertrauen aus und sind es gewohnt einfühlsam mit den Kunden umzugehen.
  • Sie denken und Handeln im unternehmerischen Sinne von pflegeagenturplus.
  • Sie sind sehr kommunikativ und besitzen neben Verhandlungssicherheit auch die Fähigkeit, neue Kontakte zu schließen und zu pflegen und somit Ihr persönliches Netzwerk auszubauen.
  • Spaß an der Arbeit mit Menschen und Interesse an den Bedürfnissen von Senioren sind wichtiger als Branchenkenntnis, so dass ein Einstieg in das pflegeagenturplus System auch für Quereinsteiger interessant ist.
  • Sie besitzen idealerweise kaufmännische Grundkenntnisse und können sich mit dem pflegeagenturplus System identifizieren.

Neugierig geworden?

Fordern Sie über das Formular rechts weitere Informationen zu pflegeagenturplus an!

 

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Ausschlaggebend sind ausschließlich die Angaben des Lizenzgebers. Die Planzahlen können sehr oft von Standort zu Standort stark variieren. Sie werden vor der Gründung individuell mit dem Gründer/der Gründerin abgesprochen und auf seine/ihre Situation zugeschnitten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Datenschutz

Mit der Übermittlung Ihrer Daten gehen Sie keine weiteren Verpflichtungen ein. Wir leiten Ihre Informationen wunschgemäß an diejenigen weiter, von denen Sie Informationen anfordern.

Direkt zu den Businessplänen: Businessplan-Sammlung

Schlagworte zu dieser Seite

Bleiben Sie informiert: Gründerblatt-News abonnieren.

ffdm 2005-2018 Internetagentur Fit-für-den-Markt