Gründermesse: 11. Oberbergischer Gründungstag

Gründermesse mit dem Titel: Unternehmen Zukunft

Gründermesse: 11. oberbergischer Gründungstag

Der 11. Oberbergische Gründungstag findet am 21. April, von 9:30 Uhr bis 15:00 Uhr im Foyer des Campus Gummersbach der Fachhochschule Köln, Steinmüllerallee 1, Gummersbach statt.

 

Inhalt dieser Seite zum Thema Gründermesse: Oberbergischer Gründungstag:

Vorwort (Auszug) zur Gründermesse

Vorwort von Harry K. Voigtsberger, Minister für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen

Jedes Jahr wagen in Nordrhein-Westfalen rd. 90.000 Menschen den mutigen Schritt in die Selbstständigkeit. Intensive Beratung und Begleitung der Existenzgründerinnen und Existenzgründer bereits im Vorfeld der Gründung verbessern deutlich die Stabilität neuer Unternehmen am Markt. Schon bei der Planung der Gründung werden die Grundlagen für eine erfolgreiche Sicherung des Unternehmens gelegt.

Deshalb haben wir in Nordrhein-Westfalen gemeinsam mit unseren Partnern in den Kammern, den kommunalen Wirtschaftsförderungen und den Gründer- und Technologiezentren flächendeckend Beratungsstellen geschaffen, die die zukünftigen Unternehmerinnen und Unternehmer bei allen Fragen rund um das Thema Gründung beraten und unterstützen.

Auch im Oberbergischen Kreis bieten STARTERCENTER NRW ihre Dienstleistungen an. Hier können Gründerinnen und Gründer die Tragfähigkeit ihrer Geschäftsidee beurteilen lassen und erhalten Antworten auf Fragen zur Erstellung des Unternehmenskonzeptes.

Zudem hilft der Formularserver in den STARTERCENTER NRW bei der Erledigung der notwendigen Gründungsformalitäten und trägt somit zum Abbau der Gründungsbürokratie bei.

Ein weiteres Ziel der Landesregierung ist, dass kein Erfolg versprechendes Gründungsvorhaben an der Finanzierung scheitern darf. Vor allem viele kleinere Gründungen stehen vor Finanzierungsproblemen. Mit der landesweiten Einführung des Mikrodarlehens NRW im vergangenen Jahr setzen wir ein maßgebliches Zeichen für das Gründungsland Nordrhein-Westfalen.

Ich appelliere an alle, die den Schritt in die Selbstständigkeit wagen wollen: Nutzen Sie die vielfältigen Angebote der STARTERCENTER NRW und besuchen Sie den Informationstag für Existenzgründung und Existenzsicherung in Gummersbach.

Programm des 11. Oberbergischen Gründungstags

> Programm

Ausstellung: 9:30 Uhr bis 15:00 Uhr

9:30 Uhr: Beginn der Veranstaltung

Begrüßung und Eröffnung der Gründermesse

Begrüßung und Eröffnung der Gründermesse durch Prodekan Prof. Dr. Horst Stenzel des Campus Gummersbach der Fachhochschule Köln und Landrat Hagen Jobi

Der Businessplan – die Grundlage für den späteren Erfolg

10:45 Uhr bis 11:30 Uhr – Fachvortrag 1

Referent: Dirk Hecking, Handwerkskammer zu Köln

Finanzierungmöglichkeiten von Existenzgründungen, jungen Unternehmen und Freien Berufen

12:15 Uhr bis 13:15 Uhr – Fachvortrag 2

Referent: Jochen Hellmann, NRW Bank, Düsseldorf

Krisen erkennen – Frühwarnsysteme für junge Unternehmen

13:45 Uhr bis 14:30 Uhr – Fachvortrag 3

Referentin: Angelika Nolting, Industrie- und Handelskammer zu Köln, Zweigstelle Oberberg

15:00 Uhr – Ende der Veranstaltung

Veranstalter Go Mit

Datum der Gründermesse: Samstag, 21. April 2012, 9:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Ort der Gründermesse:

im Foyer des Campus Gummersbach der Fachhochschule Köln, Steinmüllerallee 1, 51643 Gummersbach

 

Gefällt Ihnen unser Engagement und diese Seite? Dann freuen wir uns über ein "Gefällt mir"!

Teilen


Kostenlose Tipps und News auf Twitter, über unsere Facebook-Fanpage oder per Newsletter!

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Gründerblatt-Service für Sie

Betina Graf-Deveci - Inhaberin von Gründerblatt

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen Tipps zur Existenzgründung vor, die wir für Sie im Web – ohne Gewähr – recherchiert haben. Damit Sie gut informiert in Ihre Gründung starten können!

Hinter Gründerblatt selbst steckt ein praxis- erprobtes Netzwerk an Berater/innen, die Sie gerne auch persönlich bei Ihrer Gründung begleiten. Diese Dienstleistung ist kostenpflichtig, kann aber im Rahmen des kfw-Gründercoaching teilweise bis zu 90 % bezuschusst werden.

Mehr zu unserem Beratungsangebot lesen Sie hier:

Sehen Sie sich auch unsere Empfehlung zum Businessplan-Tool an:

Viel Erfolg bei Ihrer Existenzgründung!

Eine kleine Bitte an Sie

Wir versuchen, die von uns recherchierten Informationen aktuell zu halten. Doch manchmal geschieht es, dass Links nicht mehr funktionieren und verlinkte Seiten umziehen und dann unter einer anderen Webadresse erreichbar sind.

Deshalb eine Bitte an Sie:

Sollten Sie merken, dass ein Link nicht (mehr) funktioniert, bitte schreiben Sie uns eine kurze E-Mail an info@gruenderblatt.de mit dem Link zu der Seite, wo es etwas nicht funktioniert.

Vielen Dank!

Neueste Tweets

Gründerblatt-Newsletter

Kostenfrei alle ein bis zwei Monate

Das könnte Sie interessieren:

Und das vielleicht auch:

Direkt zu den Businessplänen: Businessplan-Sammlung

Schlagworte zu dieser Seite

Bleiben Sie informiert: Gründerblatt-News abonnieren.

ffdm 2005-2014 Internetagentur Fit-für-den-Markt