Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu. Details ansehen

Der richtige Internetauftritt ist wichtig für ihr neues Business

Die Gründung eines eigenen Unternehmens ist oft ein langwieriger Prozess. Am Anfang steht zu meist erst einmal eine grobe Idee von einem Geschäftsmodell, die im Laufe der Zeit immer weiter zu einem konkreten Businessplan weiterentwickelt wird. Innerhalb dieses Prozesses stehen zahlreiche Entscheidungen und Schritte an, die den Erfolg eines Unternehmens massiv beeinflussen können. Dazu gehörten unter anderem der Name des Unternehmens, die Standortwahl und die Wahl einer geeigneten Rechtform. Immer wichtiger in der Außendarstellung zukünftiger Gründungen wird aber auch der erste Internetauftritt. So macht der Internethandel zum Beispiel schon heute einen Anteil von über 10 Prozent am Gesamtumsatz der Einzelhändler in Deutschland aus – Tendenz stark steigend.

Doch woran erkennt man eigentlich eine erfolgreiche Internetseite? Zu erst ist zu sagen, dass die eigene Homepage, wie alle Unternehmensaktivitäten die der Außenkommunikation dienen, den klassischen Parametern des Marketings unterworfen ist. Dabei kommt es vor allem auf die vier bekannten Phasen der Kaufentscheidung Attention, Interest, Desire und Action an. Diese vier aus dem AIDA-Modell bekannten Phasen beschrieben den Weg, den ein Kunde durchlaufen soll, um aufgrund einer Marketingaktion eine positive Kaufentscheidung zu treffen. Erreicht werden kann dieser Ablauf dabei vor allem durch die Ansprache der verschiedenen Sinne eines Konsumenten.

Im Internet beschränkt dieses sich bei einer Homepage im Wesentlichen auf die visuelle Wahrnehmung der Gestaltung der Seite. Dabei kann es von Vorteil sein, die Homepage an ein vorher festgelegtes Corporate Design anzupassen, um so den Wiedererkennungswert der eigenen Webseite zu steigern. Aber auch die auditive Wahrnehmung kann auf der eigenen Homepage beeinflusst werden. So ist es möglich dezente und passende Hintergrundmusik oder bestimmte Töne in die Gestaltung der Webseite zu integrieren. Ein klassisches Mittel um sowohl die auditive als auch die visuelle Wahrnehmung auf einer Internetseite anzusprechen ist das Einbinden von Videos. Diese sind nicht nur eine gute Möglichkeit ihren potentiellen Kunden und Geschäftspartnern ihr Unternehmen näher zu bringen, sondern hinterlassen durch die Kommunikation mit gleich mehreren Sinnen auch einen bleibenden Eindruck bei den Zuschauern. Mehr zum Thema Videos auf Unternehmenswebseiten finden Sie auf www.videohelden.net/.

Neben dem Aussehen und dem Funktionsumfang einer Homepage ist aber auch ihre URL, also die genaue Internetadresse wichtig für den Erfolg im Netz. Dabei sollten Sie eine möglichst einfache und kurze URL wählen. Außerdem empfiehlt es sich von Umlauten und sogenannten „Bindewörtern“ wie beispielsweise „und“ abzusehen. Denn so sind Sie nicht nur leichter für ihre Kunden zu finden, auch Suchmaschinen wie Google bevorzugen prägnante URL und lassen diese Seiten bevorzugt in ihren Suchergebnissen erscheinen.

 

Gefällt Ihnen unser Engagement und diese Seite? Dann freuen wir uns über ein "Gefällt mir"!

Teilen


Kostenlose Tipps und News auf Twitter, über unsere Facebook-Fanpage oder per Newsletter!

 

Gründerblatt-Service für Sie

Betina Graf-Deveci - Inhaberin von Gründerblatt

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen Tipps zur Existenzgründung vor, die wir für Sie recherchiert haben. Damit Sie gut informiert in Ihre Gründung starten können!

Hinter Gründerblatt selbst steckt ein praxis- erprobtes Netzwerk an Berater/innen, die Sie gerne auch persönlich bei Ihrer Gründung begleiten. Diese Dienstleistung ist kostenpflichtig, kann aber im Rahmen des kfw-Gründercoaching teilweise bis zu 75 % bezuschusst werden.

Mehr zu unserem Beratungsangebot lesen Sie hier:

Sehen Sie sich auch unsere Empfehlung zum Businessplan-Tool an:

Viel Erfolg bei Ihrer Existenzgründung!

Gründerblatt-Newsletter

Kostenfrei alle ein bis zwei Monate

Das könnte Sie interessieren:

Direkt zu den Businessplänen: Businessplan-Sammlung

Schlagworte zu dieser Seite

Bleiben Sie informiert: Gründerblatt-News abonnieren.

ffdm 2005-2018 Internetagentur Fit-für-den-Markt