Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu. Details ansehen

Werbung – das wichtigste Marketinginstrument

Ein großer Vorteil unserer heutigen Zeit ist es, das wir in einer globalisierten Welt leben. Wir sind vollkommen vernetzt und immer online. Aus diesem Grund ist es für Unternehmen umso wichtiger anders als die Konkurrenz zu sein. Sie müssen es schaffen, etwas Besonderes zu schaffen und sich damit von den Kontrahenten abheben. Vor diesem Hintergrund ist das kreative Marketing bzw. die außergewöhnliche Werbung ein entschiedener Faktor. Sind die Werbesprüche besonders originell oder ideenreich, kommen diese bei dem Konsument oftmals gut an und bleiben länger in Erinnerung. Es gibt viele unterschiedliche Wege, um Werbung an den Kunden zu bringen. Die beliebteste Methode ist durch den Fernseher, denn die Reichweite ist immer noch sehr hoch. Aber auch das Schalten in einer Zeitung oder das Bekleben einer Litfaßsäule ist noch nicht aus der Zeit gekommen. Sollte es mal schnell gehen, dann können Sie auch auf Aufkleber zurückgreifen. Im Internet finden Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Aufklebern, so wie hier z.B.

Aber wir sollen nicht die Rolle des Online Marketings nicht unterschätzen. Dieser ist in viele unterschiedliche Formen unterteilt, beispielweise gibt es das Suchmaschinenmarketing, das eMail-Marketing oder auch das Social Media Marketing. Ein Teil des Suchmaschinenmarketings ist die Suchmaschinenoptimierung. Dabei soll eine bessere Bewertung erreicht werden, um eine höhere Platzierung durch die Suchmaschinen zu gewährleisten. Das Hauptziel von Online Marketing ist es, den potenziellen Kunden auf die ausgewählte Internetseite zu lenken. Doch sollte man allerdings Online Marketing mit der Schaltung von Internetwerbung gleichsetzen. Es ist vielmehr als eine Maßnahme aus dem Bereich des Online Marketings anzusehen.

Doch was sind die genauen Vorteile von Aufklebern als Marketinginstrument? Zunächst einmal ist diese Methode recht kostengünstig als beispielsweise das Schalten einer Anzeige im Fernsehen. Jedoch sollte man trotzdem deren Wirkung nicht unterschätzen. Die gedruckten Aufkleber vermitteln auf kleinstem Raum eine eindeutige Botschaft und sind in den meisten Fällen recht einprägsam. Mittlerweile erhalten Sie die Sticker in unterschiedlichen Formen beispielsweise in einer wasserfesten Form oder auch mit leicht löslichem Kleber, die perfekt geeignet für einen Außeneinsatz sind. Für logistische Zwecke eignet sich ein Barcodeaufkleber am besten. Zudem können Sie die Sticker auch auf dem Fußboden verwenden. Diese eignen sich dann besonders als Wegweiser in Gebäuden oder auch als Informationsquelle in (Produktions-)hallen. Außerdem besteht die Möglichkeit die Aufkleber auch im privaten Bereich zu nutzen, um beispielsweise kleine Kinder vor Glastüren zu warnen.

Wie Sie sehen, existieren unterschiedliche Möglichkeiten, um Werbung zu schalten. Es muss nicht immer das Fernsehen sein, es kann auch online erfolgen. Eine andere Alternative sind gedruckte Aufkleber, die sie sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich einsetzen können. Diese sind zum einen sehr günstig und zum anderen auch sehr schnell angebracht.

 

Gefällt Ihnen unser Engagement und diese Seite? Dann freuen wir uns über ein "Gefällt mir"!

Kostenlose Tipps und News auf Twitter, über unsere Facebook-Fanpage oder per Newsletter!

 

Gründerblatt-Service für Sie

Betina Graf-Deveci - Inhaberin von Gründerblatt

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen Tipps zur Existenzgründung vor, die wir für Sie recherchiert haben. Damit Sie gut informiert in Ihre Gründung starten können!

Hinter Gründerblatt selbst steckt ein praxis- erprobtes Netzwerk an Berater/innen, die Sie gerne auch persönlich bei Ihrer Gründung begleiten. Diese Dienstleistung ist kostenpflichtig, kann aber im Rahmen des kfw-Gründercoaching teilweise bis zu 75 % bezuschusst werden.

Mehr zu unserem Beratungsangebot lesen Sie hier:

Sehen Sie sich auch unsere Empfehlung zum Businessplan-Tool an:

Viel Erfolg bei Ihrer Existenzgründung!

Gründerblatt-Newsletter

Kostenfrei alle ein bis zwei Monate

Das könnte Sie interessieren:

Direkt zu den Businessplänen: Businessplan-Sammlung

Schlagworte zu dieser Seite

Bleiben Sie informiert: Gründerblatt-News abonnieren.

ffdm 2005-2018 Internetagentur Fit-für-den-Markt