Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu. Details ansehen

Tipps zum Thema Geld und Finanzen

Geld und Finanzen spielen für Existenzgründer/innen und bestehende Firmen eine sehr große Rolle. Lesen Sie im Folgenden Tipps und Hinweise zu diesen Themen:

16. Möglichst günstig zum Geschäftskonto

Worauf sollte man also unbedingt achten, wenn man vor der Wahl einer Geschäftskontoeröffnung steht und was sind die Vorteile eines solchen separaten Kontos?

mehr

17. Das richtige Geschäftskonto für die eigene Firma

Als Freiberufler oder Einzelunternehmer ist ein Geschäftskonto zwar nicht Pflicht, aber man sollte Geschäftsgelder von Privatgeldern sicherheitshalber trennen.

mehr

18. Investition in der Selbstständigkeit: Welche Finanzierung ist die Richtige?

Während der eine die Finanzierung im Alleingang und durch ein Darlehen stemmen möchte, sucht der andere einen passenden Geschäftspartner an seiner Seite.

mehr

19. Mit dem Handel von Aktien Einnahmen generieren

Momentan sieht es bei den Zinsen für Sparer in Europa mau aus. Deshalb gehört aktuell zu einem Anlageerfolg auch eine gewisse Risikobereitschaft dazu.

mehr

20. Bonität und Kreditwürdigkeit – so werden sie ermittelt

Wer sich für einen Ratenkredit interessiert, wird über kurz oder lang mit den Themen Bonität und Kreditwürdigkeit zu tun haben. Wie wird dies ermittel?

mehr

21. Alternative Geldanlagen, die nicht nur Rendite bringen

Manch einer denkt bei dem Begriff alternative Investments an mit einem hohen Risiko behaftete Geldanlagen wie "Hedgefonds" oder "Private Equity".

mehr

22. Inwieweit sind CFDs als Einkommensquelle geeignet?

CFDs, auch Differenzkontrakte genannt, werden vielerorts heiß und manchmal auch strittig diskutiert. Innovativ und chancenreich versus hochspekulativ.

mehr

23. Daytrading als Beruf?

Daytrading kann als Beruf ein hohes Einkommen bei freier Zeiteinteilung generieren. Dieser Chance stehen allerdings Risiken gegenüber. Voraussetzungen ...

mehr

24. Chancen und Risiken von Binären Optionen

Binäre Optionen sind ein junges und sehr innovatives Finanzprodukt, sie generieren hohe Chancen und sind einfach - auch mobil - zu handeln. Risiken dazu ...

mehr

25. Börsenprofi-Fonds als alternative Option der Geldanlage

Heutzutage scheint es einfach, sich als Daytrader selbstständig zu machen. Auch rechtlich wird das Handeln mit Wertpapieren als Einkommensquelle anerkannt.

mehr

26. Factoring als Finanzierungsbaustein für Gründer

Wer den Schritt in die Selbstständigkeit wagt, sollte gut darauf vorbereitet sein und im Business-Plan die Finanzierung des Unternehmens genau darlegen.

mehr

27. Wenn der Kunde nicht zahlt ...

Wenn der Kunde nicht zahlt: Die Informationen von Martin Walzer zeigen Möglichkeiten im Umgang mit zahlungsunwilligen Kunden. Tipps und Vorgehensweisen bei der Forderungsdurchsetzung, sowie Maßnahmen anhand exemplarischer Fälle.

mehr

28. Fondssparpläne für Gründer

Gründer sollten sich nicht nur um die Finanzen ihres Unternehmens kümmern, sondern ebenso um ihre eigenen: um Vermögensaufbau und private Altersvorsorge.

mehr

29. Geldanlagen für Gründer - Lohnt sich Copytrading?

Wer als Gründer über etwas Kapital verfügt, der kann dieses für sich arbeiten lassen, um über Zinsen und Rendite einen finanziellen Vorteil zu generieren.

mehr

30. 5 Ansprüche die Unternehmer an ihr Geschäftskonto stellen sollten

Freiberufler und Selbstständige sind gesetzlich nicht dazu verpflichtet, ein Geschäftskonto zu eröffnen. Dennoch kann das für sie sehr sinnvoll sein.

mehr

Seite: 1 | 2 | 3

Gründerblatt-Service für Sie

Betina Graf-Deveci - Inhaberin von Gründerblatt

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen Tipps zur Existenzgründung vor, die wir für Sie recherchiert haben. Damit Sie gut informiert in Ihre Gründung starten können!

Hinter Gründerblatt selbst steckt ein praxis- erprobtes Netzwerk an Berater/innen, die Sie gerne auch persönlich bei Ihrer Gründung begleiten. Diese Dienstleistung ist kostenpflichtig, kann aber im Rahmen des kfw-Gründercoaching teilweise bis zu 75 % bezuschusst werden.

Mehr zu unserem Beratungsangebot lesen Sie hier:

Sehen Sie sich auch unsere Empfehlung zum Businessplan-Tool an:

Viel Erfolg bei Ihrer Existenzgründung!

Gründerblatt-Newsletter

Kostenfrei alle ein bis zwei Monate

Das könnte Sie interessieren:

Direkt zu den Businessplänen: Businessplan-Sammlung

Schlagworte zu dieser Seite

Bleiben Sie informiert: Gründerblatt-News abonnieren.

ffdm 2005-2018 Internetagentur Fit-für-den-Markt